Hajdenjaki u Podravini
Lindo u Dubrovniku

+43 (680) 215 03 97

info@hajdenjaki.at

7452 Dolnja Pulja

Glavna ulica 3

Austria

Povijest folklorne grupe od utemeljenja 1977. ljeta ča do danas.
Za tance, publikacije i nosače zvuka su priredjene posebne stranica.

Hajdenjaki u MAJORCI NA SVITSKOM FOLKLORNOM FESTIVALU 2011.

Osnivanje:

Die Folkloregruppe HAJDENJAKI wurde im Jahre 1977 von Jelka Perušić in Unterpullendorf (Österreich) gegründet. Die Mit- glieder kommen aus den umliegenden Dörfern des Mittleren Burgenlandes. Im Laufe der letzten 30 Jahre waren über 200 junge Leute im Verein aktiv.

Name:

Den Namen HAJDENJAKI leitet die Gruppe vom Spitz- und Spottnamen der Unterpullendorfer Bevölkerung ab. HAJDE- NJAKI bedeutetsovielwie„Buchweizenknödel“–eineeinstsehr beliebte Speise der Unterpullendorfer.

Glavni cilj:

Neben der Erhaltung der burgenländisch- kroatischen Sprache ist ein wichtiges Ziel der Gruppe mit Ju- gendlichen zu arbeiten und hier alte Traditionen und Kulturgüter der Kroaten des Burgenlandes zu bewahren, aufzuarbeiten und weiterzugeben.

Vorstand:

Bei der letzten Generalversammlung am 27.12.2013 wurde folgender Vorstand gewählt:

  • Obfrau: Jelka Perušić
  • Obfraustellvertreterinnen: Andrea Karall, Doris Ferenczy
  • Schriftführerin: Elvira Heisinger
  • Kassierin: Andrea Magyar
  • Leitung Tanz: Doris Ferenczy
  • Leitung Musik: Katarina Buranić
  • Leitung Nachwuchs: Jelka Perušić

MALI HAJDENJAKI in Wien beim internationelen folklorefestival

Nachwuchs:

Anläßlich der 30 Jahr Feier im Jahr 2007. wurde die Kindergruppe "Mali HAJDENJAKI" gegründet. Mittlerweile besteht sie aus 2 Altersgruppen, die bei erreichen eines bestimmten Alters in die große Gruppe aufgenommen werden.

Hajdenjaki in Mallorca am Weltfolklorefestival

Auftritte, Tourneen:

Neben Auftritten in allen Bundesländern Österreichs hat die Fol- kloregruppe bereits mehrmals die burgenländisch-kroatische Kul- tur auf internationalen Tourneen in ganz Europa repräsentiert – wie in Deutschland, Italien, Schweiz, Spanien, Irland, England, Dänemark, Niederlanden, Schweden, Polen, Ungarn, Slowakei und natürlich viele Male auch in Kroatien.